Der Beruf des Lehrers
Künzell  Pilgerzell   Hybrid  1 2   Google  Satellit   1 2  

Diese Webseite wird weitgehend nicht mehr aktualisiert. Sie bleibt aber Archiv. Bei aktualisierten Seiten wird der aktuelle Stand angezeigt. Aktuelle Webseite seit dem  01.12.2013: www.florenbergschule.wordpress.com 

Blog/Neue Webseite  |  zurück |  Wichtige Seiten | Download | Rundgang| Elternbriefe | Kinderweb

    Der Beruf des Lehrers    

     Präsentation 2014 FBS  · Florenberg School · Florenbergszkoła ·               facebook
                            École Florenberg ·  presentación  · Флоренбергссхуле ·   Florenberg okulu         

   
  Home Nach oben
HKM /LA/FoBi
Bildungsserver BS Grundschule
Schulamt /FD
Seminar /FD
Schulrecht /HE


Die Florenbergschule Schulprofil Web für Kinder Projekte Betreuungsangebot Förderverein Schulelternbeirat Download Links

Unwetterwarnungen Region Fulda

  Beste Auflösung:
  1280 x 800
mit Internet Explorer

Zurück   Startseite


Der Beruf des Lehrers

 

Wahrscheinlich gibt es nicht viele Berufe, an die

die Gesellschaft so widersprüchliche Ansprüche stellt:

 

Gerecht soll er sein, der Lehrer

und zugleich menschlich und nachsichtig,

straff soll er führen,

doch taktvoll auf jedes Kind eingehen,

Begabungen wecken,

pädagogische Defizite ausgleichen,

Suchtprophylaxe und Aids-Aufklärung betreiben,

auf jeden Fall den Lehrplan einhalten,

wobei hochbegabte Schüler gleichermaßen

zu berücksichtigen sind wie förderbedürftige.

 

Mit einem Wort:

 

Der Lehrer hat die Aufgabe,

eine Wandergruppe mit Spitzensportlern und Behinderten

bei Nacht durch unwegsames Gelände

in nordsüdlicher Richtung zu führen,

und zwar so,

dass alle bei bester Laune

und möglichst gleichzeitig

an drei verschiedenen Zielorten ankommen!

 (Zitat aus der Züricher Weltwoche)


  zurück

 [Sitemap] [Chronik] [Impressum] [Haftungsausschluss] [Kontakt]

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmasters at florenbergschule.de

Copyright © 01.10.2004 - Florenbergschule Pilgerzell   - Stand: 20. Oktober 2017  - verantwortlich:  Gerhard Renner  

Langsam und leise, friedlich und freundlich.....